Mittwoch, 5. April 2017

[Lesemonat] März 2017

Hallo ihr Lieben, wie ihr in der Überschrift schon erkennen könnt, gibt es heute meinen Lesemonat für März. Im großen und ganzen, war er gang gut. Auch wenn ich zwischendrin eine kleine Leseflaute hatte und dachte das ich da gar nicht mehr raus komm. Aber zum Glück ging diese dann wieder weg, so, das ich doch noch lesen konnte. Da ich ein mega dickes Buch, bzw. eBook gelesen habe, zählte das eigentlich schon als 3 Bücher, da es eine komplette Saga war. Dieses eBook hatte mich auch sehr sehr überrascht. Da wird heute im laufenden Tag auch noch die Rezension dazu online kommen. Aber jetzt erstmal zu den gelesenen Büchern.

....................

gelesene Bücher: 8
gelesene eBooks: 1

....................

gesamt gel. Seiten: 5046
ca. gel. Seiten tägl. 162

....................

Beendete Reihen: -
neu angefangene Reihen: 3

....................


....................

Wie ihr sehen könnt, waren es einige Bücher weniger als letzten Monat, wenn ihr diesen gesehen habt. Aber die Drachenflüsterer-Saga war wie gesagt, ein echt dicker Schinken, der es in sich hatte, wortwörtlich, der hatte einige Seiten. Aber hat sich voll und ganz rentiert und ich bin froh das ich das eBook endlich gelesen hatte. Mehr dazu dann in der Rezi.

Im März hatte ich 2 Leseexemplare gelesen:

Secret Sins und Gebieterin des Mondes, beides tolle Bücher, beide sehr zu empfehlen. 

Auch die anderen Bücher die ich gelesen habe, sind einfach super gewesen. Ich glaub von Colleen Hoover brauch ich nichts erzählen, die kennt jeder und die Autorin hat auch einen sehr großen Fan-Kreis. Aber ebenso das Buch von Jennifer L. Armentrout, Dark Elements einfach mega genial. Da kommt die Rezension auch noch. Von den meisten wird noch eine Rezi kommen. 
...................

Eure Yvonne

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen